Impressum

Didactics online ist ein interfakultäres Projekt des Schwerpunkts Fachdidaktik Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung in Zusammenarbeit in Zusammenarbeit mit der Forschungseinheit LehrerInnenbildung und Professionalisierungsforschung (FELP) des Institut für Bildungswissenschaft an der Universität Wien.

Didaktics online will die Entwicklung und Stärkung von Beobachtungs-, Planungs- und Analysekompetenz von Studierenden des Lehramts an der Universität Wien fördern. Zu diesem Zweck wurden zahlreiche Lerneinheiten entwickelt, die sich auf dieser Plattform finden.

Didactics online steht damit in direkter Nachfolge zum Projekt Geschichte online.

Das Projekt Geschichte Online (2002-2004) wurde vom Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte und vom Institut für Geschichte der Universität Wien zusammen mit KooperationspartnerInnen historischer Institute an den Universitäten Basel, Graz, Klagenfurt, Innsbruck, München, Salzburg und Wien durchgeführt.


Projektförderung im Rahmen der Initiative Neue Medien in der Lehre an Universitäten und Fachhochschulen des österreichischen Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur sowie durch die e-Learning-Initiative der Universität Wien.

Das Copyright der verwendeten Bilder können Sie ablesen, wenn Sie mit dem Mauszeiger über die Bilder streichen.


Ebene Hoch :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.